Königinnen einwintern

Nach der Varroabehandlung werden die Völker kontrolliert. Dabei sehen wir, ob die Königin die Behandlung schadlos überstanden hat. Falls dies nicht der Fall ist können wir eine von unserer Zuchtköniginnen ins Volk geben. Es ist wichtig den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen, so dass ein Volk nicht buckelbrütig wird. Nachdem Sandra und Veit alle Völker erfasst hatten, in denen keine Königin mehr war verteilten sie die Zuchtköniginnen auf diese Völker.

Nach diesem Rundgang sind noch ein paar Königinnen in den Apidea Zuchtboxen übrig. Diese werden nun für den Winter nach Merenschwand gebracht und mit Zellstoffplatten gut gegen Wind und Wetter geschützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.